Weiterbildungen und Lizenzverlängerungen

Der BVDG und seine Landesverbände bieten Weiterbildungen zu verschiedenen Bereichen an. Für eine Lizenzverlängerung innerhalb des Gültigkeitszeitraumes der Lizenz ist eine Weiterbildungsmaßnahme von mindestens 15 Lehreinheiten notwendig. Auf C-Lizenz Niveau können die Weiterbildungen auch von den Landesverbänden durchgeführt werden. Auf B- und A-Trainerniveau werden die Weiterbildungen vom BVDG durchgeführt.

Zur Lizenzerneuerung von nicht mehr gültigen Lizenzen müssen Weiterbildungen von mindestens 30 Lehreinheiten nachgewiesen werden.

Eine Anerkennung BVDG-externer Weiterbildungen muss im Voraus schriftlich beim BVDG beantragt werden und wird im Einzelfall geprüft.

 

Termine

 

LehrgangDatum
Trainer-Workshop "WinWota" mit BT David Kurch06.07.2019 in Jena (8 UE)weitere Informationenzum Anmeldeformular
Trainer-Weiterbildung "Trainingsplanung, -analyse; Technik"26./27.10.2019 in Leimen (15 UE)weitere Informationenzum Anmeldeformular