DOSB-Trainerausbildung im Bereich Kraft und Fitness

Voraussetzung für den Erwerb einer DOSB-Lizenz ist die Mitgliedschaft in einem Sportverein!

B-Lizenz Kraft und Fitness

Nach Erlangung der DOSB-C-Lizenz Kraft und Fitness besteht die Möglichkeit, sich beim BVDG zum DOSB-B-Trainer Kraft und Fitness weiterbilden zu lassen.  Die Ausbildung findet in insgesamt 80 Unterrichtseinheiten statt. Inhalte der Ausbildung sind zum großen Teil die Vermittlung von Kompetenzen für die Trainertätigkeit im Konditionstraining für den Breiten- und unteren Leistungssport. Aber auch präventive Aspekte des Trainings werden bearbeitet. Etwa zwei Drittel des Lehrgangs behandeln das Krafttraining direkt als Gegenstand. Das andere Drittel besteht aus der Vermittlung von Kompetenzen im Bereich des Ausdauer-, Beweglichkeits-, Koordinations- und Schnelligkeitstrainings  und der Ernährung im Sport. Aufbauend auf vorheriges Wissen wird  das grundlegende biomechanische und physiologische  Wissen erweitert.

 

Termine

 

LehrgangDatum

B-Trainer Kraft und Fitness (Baden-Württembergischer Gewichtheberverband)

15.- 19.05.2017 (Aufbaulehrgang)
28.- 30.06.2017 (Abschlusslehrgang)